Schriftgröße Kontrast


Hier geht es zum geschützten
Mitgliederbereich

Magazin Nordlicht

Magazin Nordlicht

eAbrechnungs-Check

zurück zur Abrechnung

 

Online-Check kann bares Geld wert sein

Lassen Sie Ihre Abrechnung vor der Abgabe durch unseren Service eAbrechnungs-Check prüfen. Der eAbrechnungs-Check ist ein kostenloser Dienst im Onlineportal der Ihre Abrechnung durch unsere Regelwerke vorab prüft.

Der eAbrechnungs-Check steht Ihnen ab dem 20. Tag des letzten Quartalsmonates bis zum 15. Tag des 1. Quartalsmonates zur Verfügung.

Und wie wird's gemacht: 

1. Einwahl in das eKVSH-Onlineportal www.ekvsh.de bzw. www.ekvsh.kv-safenet.de.
2. Menüpunkt Daten zur KV → eAbrechnungscheck auswählen
3. Übertragung der Abrechnungsdatei
4. Das Ergebnisprotokoll erhalten Sie ca 15 Minuten später auf dem Portal: Daten zur KV → eAbrechnungscheck → Historie
5. Probleme? Hier finden Sie einen kurzen Schulungsfilm.
 
Übertragung durch KV-SafeNet oder ohne KV-SafeNet, wo liegt der Unterschied? 

Im Gegensatz zur KV-SafeNet-Version enthält der Bericht mit den Regelwerkstreffern. aus Datenschutzgründen keine Patientennamen sondern lediglich die praxisinterne Patientennummer bzw. eGK-Versichertennummer.
Bei der Nutzung des eKVSH-Portals ändert sich für Sie nichts.
 
Ganz wichtig! 

Der AbrechnungsCheck ersetzt nicht die Übertragung der Abrechung! Vergessen Sie nicht die Übertragung der Abrechnung: Daten zur KV →eAbrechnung
 
Noch Fragen?
 
Für Fragen zum Thema eAbrechnungscheck erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 04551 883 286 oder per E-Mail an edv-beratung@kvsh.de.



nach oben