Schriftgröße Kontrast


Hier geht es zum geschützten
Mitgliederbereich

Magazin Nordlicht

Magazin Nordlicht

Arztregister - Psychotherapeutenregister

 zurück zur Zulassung

 

Bevor Sie sich als als Vertragsarzt in Schleswig-Holstein niederlassen können, müssen Sie in das Arztregister einer Kassenärztlichen Vereinigung eingetragen werden. Sofern Sie Ihren Wohnsitz in Schleswig-Holstein haben, ist unser Arztregister für Sie zuständig. 

Nähere Erläuterungen zur Eintragung ins Arztregister finden Sie hier.

Für die Registereintragung ist Voraussetzung:

■ die Approbation als Ärztin oder Arzt,
■ der erfolgreiche Abschluss
entweder einer allgemeinmedizinischen Weiterbildung bzw. die bis zum 31.12.1995 erworbene Bezeichnung „praktischer Arzt“ oder einer Weiterbildung in einem anderen Fachgebiet mit der Befugnis zum Führen einer entsprechenden sonstigen Facharztanerkennnung


Das Antragsformular auf Eintragung in das Arzt- bzw. Psychotherapeutenregister der KVSH finden Sie hier: Antrag

 

Checkliste zum Eintrag in das Arztregister Schleswig-Holstein

Folgende Unterlagen sind für die Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein im Original bzw. mit amtlich beglaubigten Fotokopien erforderlich:

■ formgebundener Antrag auf Eintragung in das Arztregister
■ Geburtsurkunde/bei Namensänderung Auszug aus dem Familienstammbuch
■ Approbation im Original
■ Facharztanerkennung bzw. Nachweis einer Qualifikation gem. § 95 a Abs. 4 und 5 SGB V (zusätzlich - falls vorhanden - Schwerpunkt- und Zusatzbezeichnungen sowie Fachkundenachweise und Nachweise über fakultative Weiterbildungen)
■ Bescheinigungen bzw. Zeugnisse über die ärztliche Tätigkeit seit der ärztlichen Prüfung. 
■ Außerdem ist mit dem Antrag auf Eintragung in das Arztregister eine Gebühr von 100 Euro zu entrichten. 



Ihre Ansprechpartnerinnen

  • Anja Scheil
Tel.: 04551 883 254
anja.scheil@kvsh.de

  • Dorit Scheske
Tel.: 04551 883 254
dorit.scheske@kvsh.de



nach oben