Schriftgröße Kontrast


Hier geht es zum geschützten
Mitgliederbereich

Magazin Nordlicht

Magazin Nordlicht

Kontinuität an der Spitze der KVSH


26.02.2018


Dr. Monika Schliffke und Dr. Ralph Ennenbach werden auch in Zukunft den hauptamtlichen Vorstand der KVSH bilden.

Die Mitglieder der Abgeordnetenversammlung wählten die Allgemeinmedizinerin und den Physiker für weitere sechs Jahre.

Dr. Schliffke und Dr. Ennenbach waren die einzigen Kandidaten für die beiden Vorstandsposten. Marcus Jünemann, Internist und Hausarzt aus Großhansdorf, hatte seine Kandidatur kurzfristig zurückgezogen.
Dr. Schliffke wurde mit 36 von 38 abgegebenen Stimmen in den Vorstand gewählt, Dr. Ennenbach bekam alle 38 abgegebenen Stimmen. Bei der anschließenden Wahl zum Vorstandsvorsitz kandidiert nur Dr. Schliffke, die dafür die Stimmen aller Abgeordneten erhielt.

Für Dr. Monika Schliffke ist es die zweite Amtszeit als Vorstandsvorsitzende. Die 66jährige führt die KVSH seit Juli 2012. Davor praktizierte sie als Hausärztin in Ratzeburg im Kreis Herzogtum Lauenburg. Dr. Ralph Ennenbach ist bereits seit 2006 Mitglied des Vorstandes. Seit 2010 ist der 55-jährige Honorarexperte aus Ahrensburg im Kreis Stormarn stellvertretender Vorstandsvorsitzender. Beide wollen sich auch künftig dafür einsetzen, staatliche Eingriffe in die ärztliche und psychotherapeutische Selbstverwaltung einzudämmen. Ziel sei außerdem eine bessere Patientensteuerung, um die immer knapper werdende Ressource Arzt zu schützen. 

Ausführliche Lebensläufe von Dr. Schliffke und Dr. Ennenbach finden Sie in der Rubrik „KVSH“ unseres Internetauftrittes www.kvsh.de/index.php?StoryID=736.   

Aufgaben des KV-Vorstandes

Der Vorstand der KVSH vertritt die Interessen der schleswig-holsteinischen Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten. Er verwaltet die Körperschaft und führt ihre laufenden Geschäfte. Dabei nimmt der Vorstand vielfältige Aufgaben wahr, zum Beispiel den Abschluss von Verträgen mit den Krankenkassen. Der Vorstand repräsentiert die Institution nach außen und innen, übernimmt ihre gerichtliche und außergerichtliche Vertretung und legt ihre Organisationsstruktur fest.


Pressemitteilung als PDF-Download


zur Übersicht der Pressemitteilungen